Nachttauchen Sonderkurs

96,00 CHF

Sonderkurs der Tauchweiterbildung mit SSI oder VDST (CMAS)

In 2 Nacht-Tauchgängen und 4 Theorielektionen erlernst du wichtige Fähigkeiten, um Tauchgänge bei schlechter Sicht, bzw. nachts durchzuführen.

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Nachttauchen Specialty

Reizt es Dich in der Dämmerung oder bei Nacht die Bewohner des Riffes und die Korallenlandschaft zu bewundern?

Möchtest Du Dich auch nachts an jedem Tauchplatz zurechtfinden können und respektvoll der Unterwasserwelt gegenüber im Dunkeln die Lampe zum Einsatz bringen?

Möchtest Du im Licht Deiner Unterwasserlampe möglichst viel entdecken und wissen wo genau du suchen musst?

DANN IST ES ZEIT, DICH MIT SUBEX & VDST / SSI ZUM SPEZIALISTEN IM NACHTTAUCHEN AUSBILDEN ZU LASSEN!

ZIEL DES KURSES

  • Ziel des Specialties ist es sicher und zwanglos in einer Tiefe von 5 – 18 Metern mit den veränderten Sichtverhältnissen unter Wasser umzugehen, den Nachttauchgang zu planen und durchzuführen und die speziellen Gerätschaften, die nachts benötigt werden, zuverlässig zum Einsatz zu bringen.
  • In aller erster Linie erfährt der Kursteilnehmer das Gefühl nachts zu tauchen.
  • Das Orientierungsvermögen im Dunkeln wird trainiert, sowie das Verhalten im Falle des Partnerverlusts durchgesprochen.
  • Grundsätzliche Fertigkeiten, wie der Umgang mit der eigenen Ausrüstung und der des Partners, dem Berücksichtigen von Umweltbedingungen, der Zeichensprache und der Verständigung unter Wasser werden noch einmal verdeutlicht.
  • Der Umgang mit Gefahrensituationen – insbesondere Partnerverlust und Strömung – wird besprochen und um die Tauchgänge richtig zu planen, durchzuführen und abzuschließen, wird Dein Wissen über Atemminutenvolumen aufgefrischt, der Luftverbrauch berechnet sowie die Mindestluftreserve, maximale Tiefe und Grundzeit festgelegt.

KURSINHALT

  • 2 Tauchgänge, davon einer in der Dämmerung und einer bei Dunkelheit
  • 4 theoretische Einheiten beim Briefing und Debriefing: Unterschied zwischen Tag- und Nachttauchgang, Planung und Vorbereitung eines Nachttauchgangs, Spezialausrüstung und Verhalten während des Tauchgangs
  • SSI Brevet Nachttauchen (kostenpflichtig)
  • Taucherlampe inklusive

VORAUSSETZUNGEN & WEITERE INFOS

  • Unterrichtsmaterialien werden Dir natürlich bei allen Specialtys zur Verfügung gestellt.
  • Mit nur drei weiteren Specialtys wird aus deinem SSI Open Water Diver ein SSI Advanced Open Water Diver.
  • Den Kurs Tieftauchen bietet SUBEX auch in Kombination mit der Navigation an. > Klicke hier für mehr Infos
  • Voraussetzung für die Teilnahme an einem SSI Specialty-Programm ist ‚eine Open Water-bzw. Junior Open Water-Brevetierung von SSI oder einer anderen anerkannten Ausbildungsorganisation wie PADI OWD oder CMAS *
  • Empfehlung: Wir empfehlen mindestens die Buchung eines 6er Tauchpakets, damit die erlernen Fertigkeiten auch trainiert werden können.

Zusätzliche Information

Tauchbasis

, , ,

Das könnte dir auch gefallen …