Allgemeine Reiseinformationenalt

Auswärtiges Amt DeutschlandEidgenössisches Department für auswärtige Angelegenheiten SchweizDas Aussenministerium Österreich
Gegen Billigtourismus: Sporttaucher Editorial Franz Brümmer (6. Mai 2011)

Reisezeit

Für Taucher ist Ägypten ein ganzjähriges Reiseziel. Die Temperaturen reichen von durchschnittlichen 21 Grad im Januar bis hin zu durchschnittlichen 35 Grad im Juli/August. Das Wasser kühlt im Winter bis zu 21 Grad ab während es sich im Sommer auf bis zu 28 Grad erwärmt.

Landeswährung

In Ägypten bezahlt man mit ägyptischen Pfund (LE).

1 Pfund sind 100 Piaster.

Der Wechselkurs beträgt zum Stand Dezember 2013: 1 CHF = 7,5 LE und 1 Euro = 9,3 LE.

Der Wechselkurs in Ägypten vor Ort ist günstiger als der Wechselkurs in Europa.
Die Einführung von ausländischen Währungen ist unbegrenzt.
 

Einreise und Visum

Das Touristenvisum, was sich der Reisende am Flughafen für 15 US Dollar zulegt, ist 4 Wochen gültig. Für die Einreise ist ein Reisepass, alternativ für deutsche Bürger ein Personalausweis unter Vorlage von 2 zusätzlichen Passfotos, vorzuweisen. Der Pass muss eine Gültigkeit von mindestens 3 Monaten haben.

Sinnvolle Telefonnummern

  • 122 Polizei
  • 126 Fremdenverkehrsamt
  • 180 Feuerwehr
  • 140, 141, 142 Telefonauskunft
  • 120 Internationaler Telefonist
  • 10 Nationale Auskunft
  • 123 Krankenwagen
  • 144 Telefonauskunft (international)
Share